Sie sind nicht angemeldet.

Handys und Tablets bei Cect-Shop

Kontrollzentrum

Wer war heute online?

Von insgesamt 25 Mitgliedern waren zuletzt online:

Partner

PayPal Spenden

Mit Eurer Spende unterstützt Ihr unser Portal und helft mit Erweiterungen und Updates anzuschaffen.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Flytouch Tablet's. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

jochen987

unregistriert

1

Sonntag, 29. Juli 2012, 09:57

SuperPad VII mit All Winner A10 CPU Firmware

Hallo,


Ich hab Probleme mit meinen Tablett, es stürzt laufend ab da hab ich mir gedacht ich schreib der Firma die es mir auch verkauft hat und siehe da schnell ist eine Mail gekommen mit den folgenden Infos!!

Hier ist ein Link für Sie:


http://66.228.126.56/~rom/download/rom/10%22/




Sie können Firmware download,dann versuchen Sie ,das Tablet mit dem upgrade zu flashen.
Wenn Sie damit irgendein Problem hätten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.
Bei weiteren Fragen stehen wir gerne zu Verfügung


Mit freundlichen Grüßen


Ihr Efox-Team (Jane).



Es ist leider nur eine Chinesische Beschreibung dabei. Ich hoffe Ihr könnt was damit anfangen ich nämlich nicht. Schon mehrere Varianten versucht aber
kein Erfolg. Möchte eigentlich nur Androide-Version: 4.0.3 auf Androide-Version: 4.0.4 herstellen. Offen hatte ich das Pad auch schon aber die Lötstellen sehen alle sehr schön aus ,

Bitte um Hilfe mein Sohn ist ganz traurig da auch die Spiele ständig abstürzen. Danke in vorhinein.


Mein Pad:

Prozessor: All Winner A10 , GPU: Mali 400
Taktfrequenz: 1.0GHz
Arbeitsspeicher: 1GB DDR2
Interner Speicher: 16GB
Akku: 5.000mAh Li-Ion
Betriebssystem: Android 4.0 Ice Cream
Model:fj_vortex
Marke:generic
Android-Version: 4.0.3
Baseband-Version: 1.4rc3
CPU Model: ARMv7 Processor ver 2 (v7L)

Zitat

Anmerkung vom Admin: Text bearbeitet. Bitte nächstes Mal auf die Textformatierung achten, Danke.

Michael

Administrator

  • »Michael« ist männlich
  • Österreich

Beiträge: 2 305

Aktivitätspunkte: 12 585

Wohnort: 1220 Wien, Hagedornweg 2/34

Aktuelle Marktplatzeinträge: 4

Danksagungen: 285

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 29. Juli 2012, 10:08

Könntest du bitte auch mal die Build-Nummer (letzte Zeile in Einstellungen => Über das Tablet) posten weil die Modellbezeichnung passt irgendwie nicht zu dem Tablet.

Ansonsten, wir haben bereits in der Database eine 4.0.3 und eine 4.0.4 Version in der Database.

Ich hab bereits eine Anleitung geschrieben die du mal testen kannst allerdings kann ich nicht garantieren dass es wirklich klappt weil es bereits von einem anderen User ausprobiert wurde und der hat ein Problem mit der Verbindung und dem Erkennen des Pads unter Windows.

Die beiden Roms aus der Database sind getestet und wir haben auch bereits eine dritte Version im Test.

Kannst du mal schreiben welche Spiele nicht funktionieren bzw. abstürzen. Es kann nämlich durchaus sein dass diese Spiele generell nicht für das Flytouch geeignet sind außerdem wäre auch noch interessant was sonst noch nicht funktioniert damit wir schauen können ob es an der Android Version liegt oder am Pad.

Anleitung wurde abgeändert und befindet sich jetzt hier: [ANLEITUNG] Android IceCreamSandwich auf dem Flytouch mit AllWinner A10 CPU flashen
lg.
Michael

3x Flytouch 3/SuperPad III mit Froyo CustomRom 3.0
1x Superpad VI (512MB Ram) mit Gingerbread CustomRom 1.7
2x Flytouch VI (1GB Ram) mit ICS CustomRom 1.7
1x Flytouch VII ( AllWinner A10 ) mit Original ICS 4.0.4
1x Flytouch VII ( AllWinner A10 ) mit ICS CustomRom 1.0
1x Window N101 II mit JB 4.1.1 mit CustomRom 1.2
1x Ampe A10 QuadCore mit ICS 4.0.4 CustomRom 1.22
1x Ampe A10 DualCore 3G/GPS mit Original ICS 4.0.4
1x Flytouch 9 DualCore ( AMLogic 8726-MX ) mit Original JB 4.1.1
1x Ainol NOVO 10 Hero Dual Core ( Amlogic AML8726-M6 ) mit Original JB 4.1.1
1x Cube U9GT5 Quad Core ( RockChip RK3188 ) mit CustomRom 1.1

KEIN SUPPORT über PM, EMAIL oder SKYPE
Bitte unbedingt beachten: Forenregeln - Nutzungsbestimmungen - FAQ - Vor dem posten beachten - Dropbox - Gratis Bitcoins

jochen987

unregistriert

3

Montag, 30. Juli 2012, 20:16

SuperPad VII mit All Winner A10 CPU Firmware

Danke für die Rasche Antwort,
Ich hab jetzt verzweifelt versucht
eine Verbindung so wie in der Beschreibung steht und auch anders, mit den PC auf
zu bauen aber nichts! Keine Ahnung was ich noch versuchen kann. Ständig im Geräte
Manager das Dreieck mit dem Rufzeichen (USB Device(VID_1f3a_PID_efe8). Das
ganze schon versucht auf XP und auf Win7 64.

Build-Nummer:
fj_vortex-userdebug4.0.3IML74K eng.zjd1.20120406.180353 test-keys. Wegen die
Spiele, die laufen ja aber nach einiger Zeit henkt es sich und das Tablett
einfach auf.

Danke für eure Hilfe. :?: ;(

Michael

Administrator

  • »Michael« ist männlich
  • Österreich

Beiträge: 2 305

Aktivitätspunkte: 12 585

Wohnort: 1220 Wien, Hagedornweg 2/34

Aktuelle Marktplatzeinträge: 4

Danksagungen: 285

  • Nachricht senden

4

Montag, 30. Juli 2012, 20:18

Hast du eigentlich die USB Treiber auch installiert ?

Schon klar dass die Speiel abstürzen aber welche Spiele sind das ?
lg.
Michael

3x Flytouch 3/SuperPad III mit Froyo CustomRom 3.0
1x Superpad VI (512MB Ram) mit Gingerbread CustomRom 1.7
2x Flytouch VI (1GB Ram) mit ICS CustomRom 1.7
1x Flytouch VII ( AllWinner A10 ) mit Original ICS 4.0.4
1x Flytouch VII ( AllWinner A10 ) mit ICS CustomRom 1.0
1x Window N101 II mit JB 4.1.1 mit CustomRom 1.2
1x Ampe A10 QuadCore mit ICS 4.0.4 CustomRom 1.22
1x Ampe A10 DualCore 3G/GPS mit Original ICS 4.0.4
1x Flytouch 9 DualCore ( AMLogic 8726-MX ) mit Original JB 4.1.1
1x Ainol NOVO 10 Hero Dual Core ( Amlogic AML8726-M6 ) mit Original JB 4.1.1
1x Cube U9GT5 Quad Core ( RockChip RK3188 ) mit CustomRom 1.1

KEIN SUPPORT über PM, EMAIL oder SKYPE
Bitte unbedingt beachten: Forenregeln - Nutzungsbestimmungen - FAQ - Vor dem posten beachten - Dropbox - Gratis Bitcoins

Google

jochen987

unregistriert

5

Dienstag, 31. Juli 2012, 05:52

SuperPad VII mit All Winner A10 CPU Firmware

USB Treiber sind installiert, da ich Zugriff
auf das Teblat habe wenn es normal startet und ich USB Verbinden drücke am Tablet. Wenn
man Power und Menu beim einschalten gedrückt hält dann kommt man ja zu dem
Reset Menu, wo der Androide Roboter offen ist. Kann man über diese schiene auch
das Update machen? Spiele z.B.: aTilt3D Labyrinth, Pinball HD For, Pinball,
Tetris Klempner.

Michael

Administrator

  • »Michael« ist männlich
  • Österreich

Beiträge: 2 305

Aktivitätspunkte: 12 585

Wohnort: 1220 Wien, Hagedornweg 2/34

Aktuelle Marktplatzeinträge: 4

Danksagungen: 285

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 31. Juli 2012, 10:48

Jetzt wird es interessant weil mit der Tastenkombinatione Poewr+Menu komm ich bei meinem Pad nicht in den RecoveryModus, ich komm nur mit Power+Home rein hab aber dort keine Auswahl zur Verfügung. Also entweder gibt es bei den neuen Pads mal wieder verschiedene Versionen oder du hast doch nicht das neue Pad sondern noch das Vorgängermodell.

Um das festzustellen gibt es jetzt 3 Möglichkeiten:

  1. Aufschrauben und nachsehen ob das Betriebssystem auf der Speicherkarte ist.
  2. Über ADB oder QtADB schauen ob du Zugriff auf die Partitionen bekommst so wie hier beschrieben: Partitionen auslesen (Backup über QtADB)
  3. Versuchen das Pad so zu flashen wie die Cortex A8 Modell => [ANLEITUNG] Android Gingerbread auf dem Flytouch 5/6 ( Cortex A8 ) mit SDVortexFlash flashen mit dem ICS CustomRom.
Bei Punkt 3 sollte, wenn es das neue Pad ist, nichts passsieren. Allerdings kann ich dafür leider keine Garantie geben. Wenn du Punkt 2 probierst und es funktioniert dass damit die verschiedene Images erstellt werden und die auch keine 0 Byte Dateien sind dann hast du ziemlich sicher das neue Pad weil beim alten wurden die Partitionen anders gemountet.

NACHTRAG: Läßt sich bei dir das Flashtool (LiveSuite) starten wenn das Pad im ausgeschaltenen Zustand über USB verbunden ist ?

NACHTRAG 2: Versuch meine Anleitung mal mit der Home-Taste statt mit Lautstärke (+).

NACHTRAG 3: Ich hab hier noch eine englische Anleitung gefunden, vielleicht klappt es ja damit.

Quellcode

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
Tablet flashing and keys to get into the "flashing state" are specific 
for each tablet unfortunately.  You will have to find a guide specific 
to your tablet.  That said here is the "General Routine"



1. Turn off your tablet.  (on your tablet)

2. Install Livesuite (skip if it is already installed).  It usually is package with the firmware (on PC)

3. run Livesuite (From your PC)

4. Rename your firmware image (should be named some.img), and remove any chinese characters that it might contain. (on your PC)

5. In the Livesuite Software use the "File Cabinet" button to browse and select your firmware image. (On PC)

6. use your tablet specific button sequence. (on Tablet)

7. Plug in your tablet to the usb port of your computer (both)

8. if all went well livesuite will present you with a "Do you want to 
format upgrade" type dialog.  Click yes twice and it will begin the 
firmware update. (on your PC)

9. After the firmware upgrade, you will need to reboot your tablet. 
(note language & keyboard will usually be set to chinese)



some Tablet specific button sequences:

Ainol : Hold Vol+, Press Power button 6 times quickly (after plugging in usb)

Onda : Hold Menu button

Teclast : Hold Home button, Press Power button 6 times quickly (after pluggin in usb)
lg.
Michael

3x Flytouch 3/SuperPad III mit Froyo CustomRom 3.0
1x Superpad VI (512MB Ram) mit Gingerbread CustomRom 1.7
2x Flytouch VI (1GB Ram) mit ICS CustomRom 1.7
1x Flytouch VII ( AllWinner A10 ) mit Original ICS 4.0.4
1x Flytouch VII ( AllWinner A10 ) mit ICS CustomRom 1.0
1x Window N101 II mit JB 4.1.1 mit CustomRom 1.2
1x Ampe A10 QuadCore mit ICS 4.0.4 CustomRom 1.22
1x Ampe A10 DualCore 3G/GPS mit Original ICS 4.0.4
1x Flytouch 9 DualCore ( AMLogic 8726-MX ) mit Original JB 4.1.1
1x Ainol NOVO 10 Hero Dual Core ( Amlogic AML8726-M6 ) mit Original JB 4.1.1
1x Cube U9GT5 Quad Core ( RockChip RK3188 ) mit CustomRom 1.1

KEIN SUPPORT über PM, EMAIL oder SKYPE
Bitte unbedingt beachten: Forenregeln - Nutzungsbestimmungen - FAQ - Vor dem posten beachten - Dropbox - Gratis Bitcoins

jochen987

unregistriert

7

Mittwoch, 1. August 2012, 05:31

SuperPad VII mit All Winner A10 CPU Firmware

Hallo,
Ja das Tool lest sich auch im ausgeschaltenem zustand einschalten.
Das mit der Power + Menu Taste hab ich schon versucht kein erfolg.
Power+Menu Mod Auswahlen:
  • reboot system now
  • apply update from external storage
  • wipe data/factory reset
  • wipe cache partition
  • apply update from cache

Die anderen Punkte die du vorgeschlagen hast werde ich heute noch versuchen.
lg. jochen
NACHTRAG:
So Punkt 3 hab ich nun zwei mal ausgeführt, jedes mal geklappt aber beim ersten neustart geht er sofort in das Reboot Menu und spielt sich das alte wieder drüber. Den Punkt zwei (mit QtADB) hätte ich auch versucht kenne mich aber noch nicht so wirklich aus wie ich zu den
Partitionen kommen soll es wird immer nur ein Telefon angezeigt. Die Englische Beschreibung verstehe ich nicht so ganz. So jetzt muß ich wieder Arbeiten.Bis bald und danke für deine mühen Michael.
NACHTRAG:
Nun hab ich wieder die SD Karte ausgebaut und eine neue erstellt. Meine Originale hat die folgenden Ordner:
Alarms, Android, DCIM, Download, external_sd, Movies,Music, Notifications, Pictures, Podcasts, Ringtones. In der haupt Partition, die SD Karte hat 6 Stk.Partitionen insgesamt. Das ganze hat aber leider nichts gebracht, das selbe verhalten wie vorher. Bitte um weitere Vorschläge. |(
lg. jochen

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »jochen987« (3. August 2012, 06:34) aus folgendem Grund: Nachtrag


Michael

Administrator

  • »Michael« ist männlich
  • Österreich

Beiträge: 2 305

Aktivitätspunkte: 12 585

Wohnort: 1220 Wien, Hagedornweg 2/34

Aktuelle Marktplatzeinträge: 4

Danksagungen: 285

  • Nachricht senden

8

Freitag, 3. August 2012, 14:34

Das ist schon klar dass das austauschen der internen Speicherkarte nichts gebracht hat weil beim Flytouch mit der AllWinner A10 CPU ist das ganze System auf dem internen Nand Speicher und nicht wie bei den vorangegangenen Pads direkt auf der internen Speicherkarte, steht aber alles schon in der Produktvorstellung und auch in einem anderen Beitrag.

Ich hab hier mal eine Anleitung gefunden die möglicherweise bei deinem Pad funktionieren könnte, ist zwar auch in englisch aber mit Bildern: http://forum.androidrominfo.com/viewtopic.php?f=6&t=89

Ich kann sie leider nicht testen weil mein Pad ja defekt ist und sich auch die LiveSuite bei mir nicht starten läßt ohne dass das Tablet im Flashmodus dran hängt, warum auch immer.

NACHTRAG: Hab mal die Anleitung umgeschrieben => [ANLEITUNG] Android IceCreamSandwich auf dem Flytouch mit AllWinner A10 CPU flashen Version 2
lg.
Michael

3x Flytouch 3/SuperPad III mit Froyo CustomRom 3.0
1x Superpad VI (512MB Ram) mit Gingerbread CustomRom 1.7
2x Flytouch VI (1GB Ram) mit ICS CustomRom 1.7
1x Flytouch VII ( AllWinner A10 ) mit Original ICS 4.0.4
1x Flytouch VII ( AllWinner A10 ) mit ICS CustomRom 1.0
1x Window N101 II mit JB 4.1.1 mit CustomRom 1.2
1x Ampe A10 QuadCore mit ICS 4.0.4 CustomRom 1.22
1x Ampe A10 DualCore 3G/GPS mit Original ICS 4.0.4
1x Flytouch 9 DualCore ( AMLogic 8726-MX ) mit Original JB 4.1.1
1x Ainol NOVO 10 Hero Dual Core ( Amlogic AML8726-M6 ) mit Original JB 4.1.1
1x Cube U9GT5 Quad Core ( RockChip RK3188 ) mit CustomRom 1.1

KEIN SUPPORT über PM, EMAIL oder SKYPE
Bitte unbedingt beachten: Forenregeln - Nutzungsbestimmungen - FAQ - Vor dem posten beachten - Dropbox - Gratis Bitcoins

Google

jochen987

unregistriert

9

Mittwoch, 31. Oktober 2012, 06:12

SuperPad VII mit All Winner A10 CPU Firmware

Hallo, hier bin ich mal wieder. Nach einen erfolgreichen
zurücksenden funktioniert jetzt mein Flytouch wieder. Nach Rücksprache mit der zuständigen
Firma wurde mir gesagt das ein Chip getauscht worden ist. Aber dennoch danke
für eure Bemühungen. :prost

Verwendete Tags

firmware

Administratoren

Michael

Geburtstage

Heute hat niemand Geburtstag.

Chat

Sawee10

Von hausmeister-63 (Donnerstag, 10. April 2014, 17:43)


Dieser Artikel wurde bereits 92 mal gelesen.

Bitcoins

Von Michael (Samstag, 1. März 2014, 12:05)


Dieser Artikel wurde bereits 273 mal gelesen.

Stop acta

Von Schumuckl (Mittwoch, 29. Februar 2012, 12:26)


Dieser Artikel wurde bereits 278 mal gelesen.

Statistik

  • Mitglieder: 692
  • Themen: 1657
  • Beiträge: 9025 (ø 8,9/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Anschmi